Regenbogen AG

Regenbogen AG: Camp Prerow offenbar weiter gefährdet

+ Pachtvertrag in Prerow zwar verlängert
+ Aber: Camp-Verkleinerung weiterhin geplant
+ Camp Born unter Bebauungsdruck

Vor rund zwei Wochen legte die Regenbogen AG ihren Geschäftsbericht für das abgelaufene Jahr vor. Darin wurde unter anderem verkündet, dass es gelungen sei, den Pachtvertrag für das Camp Prerow um 24 Jahre bis Ende 2042 zu verlängern. Dem vorausgegangen war ein langer Streit, in welchem die Zukunft des Camps zur Disposition stand. Können Aktionäre nun also aufatmen? Mitnichten, denn wie die Ostsee-Zeitung berichtet, gibt es nach wie vor Bestrebungen, das Camp deutlich zu beschneiden. Dies wäre ein harter Schlag für die Kieler Gesellschaft.
Weiterlesen „Regenbogen AG: Camp Prerow offenbar weiter gefährdet“

Werbeanzeigen
Allgemeines, Comdirect AG, Drägerwerk AG, Freenet AG, Nynomic AG

Kurznachrichten KW 16/2019

Behandelte Unternehmen:
Comdirect, Drägerwerk, Freenet, Nynomic

Die Themen:
+ Comdirect laut „Euro“ Deutschlands beste Bank
+ Neue Empfehlungen für das Drägerwerk
+ Freenet nutzt ab sofort das Vodafone-Netz
+ Waipu.tv sendet ab sofort auch BILD-Inhalte
+ UBS empfiehlt Freenet-Aktien zu halten
+ Nynomic: AR-Vorsitzender kauft eigene Aktien
Weiterlesen „Kurznachrichten KW 16/2019“

Hypoport AG

Hypoport-Aufsichtsratsvorsitzender Jung-Senssfelder überraschend verstorben

+ AR-Vorsitzender stirbt mit 74 Jahren
+ „JS“ saß seit 2005 im Aufsichtsrat
+ Nachwahl erfolgt auf Hauptversammlung

Der Ereignisse bei Hypoport überschlagen sich! Nur wenige Tage nach der Bekanntgabe des Umzuges nach Lübeck stirbt der Vorsitzende des Aufsichtsrats Dr. Ottheinz Jung-Senssfelder überraschend im Alter von 74 Jahren.
Weiterlesen „Hypoport-Aufsichtsratsvorsitzender Jung-Senssfelder überraschend verstorben“

Drägerwerk AG

Dräger steigert sich im ersten Quartal deutlich

+ Umsatz und Ebit stark verbessert
+ Jahresprognose bekräftigt
+ Aktie haussiert wie lange nicht

Das Lübecker Drägerwerk hat heute vorläufige Geschäftszahlen für das erste Quartal 2019 bekanntgegeben. Die Zahlen sind zwar keine Offenbarung, doch nach den desaströsen ersten drei Monaten des Vorjahres zeigt sich immerhin eine deutliche Verbesserung in den Zahlen.
Weiterlesen „Dräger steigert sich im ersten Quartal deutlich“

Hypoport AG

Hypoport kommt nach Lübeck – Der Umzug in der Chronologie

Der Hypoport-Umzug nach Lübeck ist beschlossene Sache. Dass ein Unternehmen die Hauptstadt Berlin verlässt und in die mehr oder weniger beschauliche Hansestadt an der Trave zieht, ist wohl ein einmaliger Vorgang. Hintergrund ist der Immobilien-Streit mit der Berliner Senatsverwaltung, welcher eine lange Vorgeschichte hat. Diese hat Der SH-Investor an dieser Stelle einmal chronologisch für Sie aufbereitet:
Weiterlesen „Hypoport kommt nach Lübeck – Der Umzug in der Chronologie“

Hypoport AG

Paukenschlag aus Berlin – Hypoport zieht nach Lübeck!

+ Umzug nach Lübeck steht bevor
+ Keine Lösung im Immobilien-Streit
+ Zustimmung der Aktionäre gilt als sicher

Vor rund einem Jahr kam es zum großen Immobilien-Streit zwischen der Hypoport AG und der Berliner Senatsverwaltung, inklusive öffentlicher Eskalation. Seitdem hätte es eigentlich genug Zeit gegeben die Wogen wieder zu glätten. Doch offenbar lief bei den Gesprächen auch in der Folgezeit schief, was nur schieflaufen konnte. Nun der Paukenschlag: Die Hypoport AG verlässt die Hauptstadt und geht nach Lübeck!
Weiterlesen „Paukenschlag aus Berlin – Hypoport zieht nach Lübeck!“